lesen-sie-auch-andere-ortszeitungen Oberdinger Kurier Logo echinger-echo neufahrner-echo haarer-echo mooskurier

Mit frischem Schwung und klaren Zielen in die neue Saison: Die Herren I der Handballer präsentieren sich in guter Form und mit viel Teamgeist

21.09.2017 | Sport

Wer Handball in Herrsching mit erfolgreichem Sport assoziiert liegt da auf jeden Fall richtig. Wer es allerdings nur mit Sport verbindet, der liegt absolut falsch. Mit aktuell 481 Mitgliedern stellen sie nicht nur die größte Abteilung innerhalb des TSV, sondern sind damit auch einer der größten Vereine in ganz Bayern. Sie stehen für eine ausgeprägte Jugendarbeit, nehmen an den gesellschaftlichen Ereignissen teil und engagieren sich in vielen Bereichen. „Und deswegen macht es auch so Spaß, hier mitzumachen" strahlt ein gut gelaunter Uli Sigl anlässlich der Teampräsentation der 1. Herrenmannschaft zum Saisonstart.

Weiterlesen

Die Ära Salcher auf dem Bauhof in Herrsching geht zu Ende „Simon“ Salcher und Franz Vief feiern mit vielen Gästen Abschied und Geburtstag

21.09.2017 | Allgemeines

„Liabe Leit jetzt is' so weit,
jetzt i' aus mit der Arbeitszeit"

Und so richtig traurig scheint er Urheber dieses Gedichts darüber gar nicht zu sein. Josef „Simon" Salcher geht nach über 37 Jahren Dienstzeit auf dem Herrschinger Bauhof in die wohlverdiente Rente. Gemeinsam mit seinem Vater Josef Salcher sen., der vor ihm hier Vorarbeiter war, geht damit eine 60-jährige Ära zu Ende. Ob die Pflege der Grünanlagen und Spielplätze, die Sicherstellung des Winterdienstes, Beseitigung von Sturmschäden, Straßensperrungen und vieles andere mehr: für Josef Salcher war es gerade die Vielseitigkeit dieser Arbeit, die ihn reizte und die ihn auch damals vor 37 Jahren dazu bewogen hatte, sich in Herrsching zu bewerben. Vieles davon gilt auch für Franz Vief, der Anfang kommenden Jahres in den Ruhestand gehen wird und dies an diesem Nachmittag – anlässlich seines Geburtstags – gleich mitfeierte.

Weiterlesen

Der ADFC organisiert große Radlsternfahrt für ein besseres Radverkehrsnetz

21.09.2017 | Veranstaltungen

„Oder haben Sie heuer schon einen neuen Radweg in ihrem Ort gesehen?" Mit dieser Frage rief der Ortsgruppensprecher des ADFC, Thomas Allner-Kiehling, die Leute dazu auf, sich an der Fahrrad-Demonstration zu beteiligen. Aus dem ganzen Großraum München versammelten sich an diesem Tag entlang ausgewiesener Strecken immer mehr Radler um dann in größer werdenden Demonstrationszügen in der Landeshauptstadt zusammenzufinden. Nach einer gemeinsamen Runde durch die Innenstadt endete die Sternfahrt schließlich am Königsplatz.

Weiterlesen

Macht und Pracht am Tag des offenen Denkmals

20.09.2017 | Veranstaltungen

Herrsching - Auf den Spuren des frühen Mittelalters wandelten die Besucher des archäologischen Parks am 10. September beim Tag des offenen Denkmals. 

Obwohl sich das Wetter vor allem am Vormittag von seiner regnerischen Seite zeigte, kamen immer wieder interessierte Einheimische und Touristen vorbei.

Weiterlesen

Statt „BlaBla“ mal wieder tolle Livemusik im interkulturellen Café: Zwei außergewöhnliche Musiker geben ihr Debut als Duo in Herrsching

06.09.2017 | Veranstaltungen

Was die Kraft einer Stimme vermag, zeigte der Kurde Bekir Cetinkaya an diesem MoMo-Abend im Café BlaBla. Kaum begonnen, wähnte man sich in eine andere Welt versetzt und war der alte Kinosaal eben noch von munteren Stimmengewirr und Kindergelächter durchsetzt, kehrte schlagartig Ruhe ein. Bekir, der in der Türkei Gesang studiert hatte, brachte an diesem Abend viel mehr als „nur" Musik unter die Leute – auch wenn diese alleine schon ein richtiger Genuss war. Er brachte ein Lebensgefühl abseits von politischen Querelen nach Herrsching, das berührte. Vor allem, da er mit dem Herrschinger Ludwig Himpsl einen Percussion-Begleiter an seiner Seite hatte, wie man ihn nicht oft erlebt. Und gemeinsam ein Duo, das eben doch puren Musikgenuss versprach.

Weiterlesen