lesen-sie-auch-andere-ortszeitungen Oberdinger Kurier Logo echinger-echo neufahrner-echo haarer-echo mooskurier

Prev Next

Nichts für schwache Nerven! Der GCDW holt sich in einem spannungsgeladenen Match den direkten Weg in die Playoffs (vorerst) zurück

27.02.2017 | Sport

Es war kaum auszumachen, wer nach diesem Spiel gegen Bühl verschwitzter war: die Spieler oder die Zuschauer. Bis auf den sicher gewonnenen 2. Satz musste die ausverkaufte Nikolaushalle bis zum letzten Punkt warten, ob sie wirklich den Sieg ihrer Mannschaft feiern könnten. Ein As von Strohbach zum 35:33 aber schließlich besiegelte diesen verdienten Erfolg. Und einen Volleyball-Abend, der in Erinnerung bleiben wird!

Weiterlesen

Bankkaufmann oder lieber Baumkletterer? Mehr als 60 Unternehmen sind auf dem Berufsinformationsabend der Realschule Herrsching vertreten

27.02.2017 | Veranstaltungen

Seit über zehn Jahren findet der Berufsinformationsabend in der Realschule Herrsching nun schon statt. Was damals als relativ kleine Veranstaltung begann, ist mittlerweile zu einer der größten Berufsmessen in der Ammerseeregion herangewachsen. 66 ganz unterschiedliche Unternehmen aus der Gegend sind vertreten, um die Jugendlichen, die bald ihren Schulabschluss in der Tasche haben, über die verschiedenen Ausbildungsmöglichkeiten zu informieren. Denn einige sind auch kurz vor dem Ende ihrer Schullaufbahn noch unsicher, welchen Pfand sie einschlagen wollen. Der Berufsinformationsabend bietet hier eine Orientierungshilfe und hat sich bereits für manchen Schüler als wegweisend herausgestellt.

Weiterlesen

Rückblick auf ein turbulentes Jahr - Die Freiwillige Feuerwehr zieht auf der Jahreshauptversammlung Resümee

27.02.2017 | Veranstaltungen

Rekordjahr. Der Begriff fällt an diesem Abend immer wieder, und es handelt sich dabei um alles andere als eine Floskel. Gleich in mehrfacher Hinsicht hat die Freiwillige Feuerwehr Herrsching sich im vergangenen Jahr im wahrsten Sinne des Wortes selbst übertroffen.

Weiterlesen

"Stars and Heroes" im Andechser Hof - Das Motto der diesjährigen Faschingsfeier bringt den Saal zum Glänzen

27.02.2017 | Veranstaltungen

Nachdem der Kinderfasching am Nachmittag bereits ein voller Erfolg war, bekommen am Abend auch die Erwachsenen die Gelegenheit, das Tanzbein zu schwingen. Bereits das dritte Jahr in Folge findet die Faschingsfeier im Andechser Hof statt. Viele der Gäste sind schon von Anfang an dabei und kommen immer wieder gerne.

Weiterlesen

Die Breitbrunner haben eine neue Mehrzweckhalle - Trachtler, Turner und viele andere freuen sich über ihre neue Bleibe

21.02.2017 | Veranstaltungen

Ein Zufall, dass man die feierliche Schlüsselübergabe für die neue Mehrzweckhalle im Anschluss an die Bürgerversammlung legte? Zum einen waren natürlich gleich alle wichtigen Leute vertreten, aber der Zeitpunkt hatte noch einen ganz anderen Symbolwert: Vor einem Jahr hatte Heidi Körner auf eben dieser Versammlung einen Antrag gestellt, den Raum über der Feuerwehr endlich als Veranstaltungsraum für die Gemeinde herzurichten. Schon lange hatten die Vereine ein Auge auf diesen großen, ungenutzten Raum geworfen und jetzt wurde er zu einem gelungenen Beispiel, wie schnell und geglückt die Umsetzung eines solchen Antrags gelingen kann!

Weiterlesen

Im Schweinsgalopp durch ein Jahr Gemeindeleben - Auch in Breitbrunn verfolgten viele Gäste den Rückblick in der Bürgerversammlung

20.02.2017 | Veranstaltungen

Einige Themen der letzten Bürgerversammlung in Herrsching hatte Christian Schiller Zuhause gelassen, sind doch viele Breibrunner hauptsächlich an „ihrer" Geschichte interessiert. Aber natürlich gibt es Dinge, die für alle Bürger der Gemeinde relevant sind und so gelangten auch im Dominikus Ringeisen Werk rund 140 Besucher in den Genuss einer rasanten Führung durch die Vorkommnisse im vergangenen Jahr und dem Blick nach vorne. Viel war wieder geschehen, zahlreiche Projekte warten in der Pipeline und dann sind da immer noch die vielen unvorhergesehenen Ereignisse, auf die man reagieren muss. Langweilig – so das Fazit – wird es wird es den Verantwortlichen einer Kommune in der heutigen Zeit nicht so schnell.

Weiterlesen

Kleine Superhelden ganz groß

17.02.2017 | Kinder / Jugend

Beim Kinderfasching im Andechser Hof ging die Post ab

 

Wenn Spiderman, Super -Ninjas, Prinzessinnen und Hexen wie wild toben und tanzen, dann ist Kinderfasching im Andechser Hof. Auch in diesem Jahr wurde wieder am Samstag und Sonntag gefeiert, so dass jedes Kind auf seine Kosten kommen konnte. Verkleidet waren nicht nur die Jungen und Mädchen, sondern auch die meisten Eltern. Die Organisatorin Regina Ylmaz vom Elternbeirat des Kinderzentrums KIZ ist froh, dass man den Kinderfasching auf zwei Nachmittage erweitert hat: ,,Der Andrang war immer so groß, dass wir viele Kinder nicht reinlassen konnten. Jetzt ist es viel entspannter", sagt sie. Trotzdem - beide Tage waren schon eine Woche vorher komplett ausverkauft. 

Weiterlesen

Bürgerversammlung mit sphärischer Überraschung

16.02.2017 | Veranstaltungen

Bürgermeister Christian Schiller lieferte kurzweiligen Rechenschaftsbericht

 

Herrsching - ,,Herrsching ist die erste der Bürgerversammlungen auf meiner Tour, dann folgen Breitbrunn und Widdersberg", eröffnet Bürgermeister Christian Schiller den Donnerstagabend. 40 Themen habe er dabei, wie er den rund 250 Bürgern in der Martinshalle mitteilte. ,,Ich versuche aber, sie locker rüberzubringen", versprach er. Nach einer kurzen Begrüßung aller Anwesenden, darunter auch Landrat Karl Roth sowie Altbürgermeister Adi Wexlberger, begann der Bürgermeister seinen 90-minütigen Vortrag über die vielen Ereignisse des vergangenen Jahres und brachte die Zuhörer auf den aktuellen Stand der Gemeinde. 

 

Weiterlesen

Faschingslaune im Rathaussaal - Der Mittwochsclub feiert bei Tanz und Musik aus der Quetschn

16.02.2017 | Veranstaltungen

Wie die Großen tanzten die „Kleinen" vom Pöckinger Faschingsclub im Rathaussaal. In gekonnten Formationen trafen sie aufeinander und strahlten mit ihren Leuchtschuhen und konzentrierten Gesichtern in die Runde. Wie schon im letzten Jahr hatte sie die Leiterin des Mittwochsclubs, Carmen Fuchs, dazu gewinnen können, für die Herrschinger Senioren ihr Können vorzuführen und ihnen damit den Fasching in „ihrem" Treffpunkt zu servieren. Ein beschwingter Auftakt, der durch die musikalische Unterhaltung von Klaus Herrmann bestens ergänzt wurde.

Weiterlesen

Bekommt Herrsching eine Event-Arena? Und was bedeuten die verschärften Sicherheitskonzepte für die Veranstaltungen in Herrsching? Gemeinderatssitzung vom 13.02.2017 – berichtet von Barbara Geiling

15.02.2017 | Politik

Selten stieß eine Gemeinderatssitzung auf so viel Interesse wie am 13. Februar: ca. 60 Menschen drängten sich in den Sitzungssaal um Top 4 der Tagesordnung mitzuverfolgen. Die Verantwortlichen des GCDW hatten auf Antrag der CSU ihr Konzept einer Multifunktionsarena vorgestellt und dieses Thema scheint auf großes Interesse zu stoßen. Während dieser Punkt auf ein sehr positives Echo stieß, gab es innerhalb der Gemeinderäte zum Thema neue Sicherheitskonzepte anschließend sehr lebhafte Diskussionen. Bei höheren Auflagen in diesem Bereich befürchten einige das Aus für eine Reihe von Veranstaltungen und auch die Verhältnismäßigkeit für einen Ort wie Herrsching wurde in Frage gestellt.

Weiterlesen

Sechs Lebensrettungen und 1715 Stunden im Einsatz: Rückblick und Neuwahlen bei der Wasserwacht Herrsching

07.02.2017 | Veranstaltungen

Sechs Lebensrettungen konnte die Wasserwacht Herrsching im vergangenen Jahr erfolgreich durchführen – „das ist mehr, als die meisten Ortsverbände in vielen Jahren haben" meint dazu der Kreisgeschäftsführer des Bayrischen Roten Kreuzes anerkennend. Überhaupt fand er an diesem Abend viele lobende Worte über die Wasserwacht in Herrsching, die in seiner Meinung nach richtig „cool" sei durch ihre Leuchtturmprojekte. Ein neues Boot, für das sie selber die Kosten sammelten, Schwimmkurse für die Kinder von Geflüchteten, ein eigenes Buch und natürlich viele erfolgreiche Einsätze auf dem See. Eine Bilanz, die sich sehen lassen kann und die der scheidende Vorsitzende Thomas Wuttke ein letztes Mal im Rahmen der Jahreshauptversammlung präsentierte.

Weiterlesen

Eine märchenhafte Vorstellung Die Ammerseer Theaterzwerge präsentieren „Cinderella und der Grüne Schuh“

07.02.2017 | Kinder / Jugend

Cinderella, die Tochter des Barons von Taubenheim, führt ein zufriedenes Leben auf dem Land. Ihr Vater ist zwar oft auf Reisen, doch das stört sie nicht besonders, hat sie doch Gesellschaft von all ihren Tieren. Da sind Kater Fridolin, Hofhund Bruno, eine ganze Schar fleißiger Tauben und nicht zu vergessen, der (zumindest meist) todesmutige Mäuseritter Eddie, oder wenn es nach ihm ginge: Eduardo.

Weiterlesen

„Robo Sapiens“ - Verrückt aus der Zukunft Frank Astor mit seiner Trend- und Zukunftsshow im Andechser Hof

07.02.2017 | Veranstaltungen

Mit seiner neuesten Bühnenshow „Robo Sapiens, gibt es ein Leben zwischen 0 und 1?", wagte Frank Astor im Saal des Andechser Hofs einen Blick in die Zukunft. Auf humorvolle Weise brachte der Kabarettist seine Erkenntnisse über die Digitale Transformation, technische Innovationen und künstlicher Intelligenz den rund 90 Besuchern nahe und versetzte sie in Erstaunen.

Weiterlesen

„Asyl ist Menschenrecht“ Eine Woche dreht sich in Herrsching alles um diese grundlegende Erklärung

24.01.2017 | Veranstaltungen

„Jeder hat das Recht, in anderen Ländern vor Verfolgung Asyl zu suchen und zu genießen." So steht es in der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte und so wurde es auch lange Zeit von der Mehrheit in Deutschland nicht in Frage gestellt. Die steigenden Flüchtlingszahlen und die unterschiedlichen Reaktionen in der Politik aber haben für viel Verunsicherung gesorgt. Einwanderungsquoten, Obergrenzen, schnellere Abschiebung, Bleibeperspektiven und viele andere Schlagworte mehr geistern durch die Presse und helfen nicht gerade für mehr Klarheit. Das Thema Flüchtlinge scheint sich zu einer Art Bewährungsprobe für den Zusammenhalt in Deutschland und auch innerhalb Europas zu entwickeln.
In Herrsching gibt es ein breites Bündnis an Institutionen und Einzelpersonen, die sich aktiv für diese Menschen einsetzt. Und sie alle hatten sich jetzt zusammengeschlossen, um gemeinsam in verschiedenen Veranstaltungen etwas für mehr Aufklärung und Verständnis zu tun.

Weiterlesen

Die Sprache als Schlüsselqualifikation - Eine gut besetzte Runde im Rathaus debattiert über die Integration der Geflüchteten auf dem Arbeitsmarkt

23.01.2017 | Veranstaltungen

„Niemand anders hat ein so wirksames Integrationsmittel wie Unternehmer und Arbeitgeber: sie besitzen als einzige die wichtige Ressource Arbeit." Mit diesen Worten schloss der Diskussionsleiter Georg Strasser eine Vortrags- und Diskussionsrunde, die sich im Rahmen der Asylwoche mit dem Thema Asyl und Arbeitsmarkt beschäftigt hatte. Sehr viele interessierte Gäste waren ins Rathaus gekommen, um den Ausführungen der Leiter des Jobcenters und der Agentur für Arbeit in Starnberg zu folgen, sowie den Beiträgen von Landrat Karl Roth und einiger Unternehmer, die bereits Erfahrung mit angestellten Geflüchteten gesammelt haben. Ein informativer Abend über die aktuelle Situation im Landkreis und über die mannigfaltigen Aufgaben, die durch den Zuzug in den Ämtern und bei allen Helfern entstanden sind.

Weiterlesen